Gründung


Gründung des Ornithologischen Verein, Opfikon-Glattbrugg (OVOG) am 12. Dezember 1936

 

Der damalige Zweck:

"Unter dem Namen "Ornithologischer Verein Opfikon-Glattbrugg" besteht ein Verein zur Hebung der Kaninchen- und Geflügelzucht, sowie des Vogelschutzes.

 

In den letzten Jahren nahmen die aktiven Kaninchen- und Geflügelzüchter kontinuierlich ab und der Verein konnte den Vereinszweck nicht mehr erfüllen.

 

Dies war der Grund, am 23. Februar 2008, anlässlich der GV den bisherigen Verein aufzulösen, gleichzeitig aber den Oldie Verein, Opfikon-Glartbrugg (OVOG) zu gründeten.

 

Der harte Kern von ca. 45 Mitgliedern wechselten zum neuen OVOG.

 

Kontakte

Doris Enderli
Leitung Vermietung

Feldstrasse 52f

8180 Bülach

T 044 810 05 59

M reservation@ovog.ch